Holzfenster

Traditionelle Holzfenster Eurosystem

Traditionelle Holzfenster IV68   Traditionelle Holzfenster IV78

Skandinavische Holzfenster, Drehbare Holzfenster

Skandinavische Holzfenster Nordline   Skandinavische Holzfenster Aluclads

Englische Holzfenster (sash, casement)

Englische Holzfenster (sash, casement)   Englische Holzfenster (sash, casement)

Dachfenster

Dachfenster

 

Holzfenster – das ist beeindruckende Kombination von der Ästhetik und Ökologie. Die Holzfenster sichern höchste thermische Qualität und Schallschutz.

Die sorgfältige Auswahl vom Holz in Schichten zusammengeklebten und speziellen getrockneten garantiert, dass Sie Holzfenster der höchsten Qualität bekommen.

Technologie von Holzfenster gefertigte in IV 68 und IV 78 Standard mit „Euro-Nut“, ermöglicht die Verwendung vom  umlaufenden Beschlag (z.B. MACO). Es gibt Möglichkeit dreh- oder dreh/kipp Fenster mit kleinem Spalt zu fertigen. In dieser Technologie bauen wir traditionelle Fenster, Bogen- und Trapezfenster, Eingangstüren, PSK, HST, Falttüren.

Das ist ein Standard nach innen öffnender Fenstern für den europäischen Markt. Diese Produkte sind, bei der Verwendung der Deckfarben (nach RAL oder NCS), 3-fach lackiert und zusätzlich imprägniert. Es ist auch Möglichkeit der Verwendung von Azurblaulack sog. Transparent, dessen Ziel ist Holzstruktur zu erhalten. 

Zusätzlich kann man von außen Aluminiumkappe (in jeder Farbe) verwenden, dessen Ziel ästhetisches Aussehen ist. Es verlängert die Lebensdauer des Fensters bis zu 30 Jahren und reduziert die Wartungskosten.  


Die skandinavische Fenster – das ist eine Alternative für nach innen öffnende Fenster. Das ist traditionelle Konstruktion, oft mit furing (umlaufende Nut im Blendrahmen), die man in Schweden, Norwegen, Finnland und Dänemark finden kann. Eine völlig andere Konstruktion ermöglicht bessere Dichtungsleistung zu erhalten. Meist skandinavische Fenster öffnen sich nach außen, was den Innenraum rund um das Fenster frei schafft. 

Die skandinavische Fenster sind mit den Beschläge der bekannten Herstellern ausgestattet wie: SPILKA, IPA, ASSA ABLOY. In dieser Technologie kann man fertigen: drehbare Fenster (top swing) mit der Sperre, Fenster nach außen öffnend mit Haken oder Fenstergriffe (side hung), Fest, Terassentüren. Zur Herstellung verwendet man Brettschichtkiefer- oder Merantiholz. Die häufigste Weise von Malen ist Deckfarbe RAL 9010. Diese Farbe, das ist traditionelle Farbe in Skandinavien eingesetzt.

Die schwedische Fenster sind auch in Aluminium-Holz-System (ALU CLADS) hergestellt. Die Aluminiumkappe schützt in diesem Fall Holzflügel und Holzblendrahmen von außen, was verursacht, dass die Fenster nach Jahren wie neue aussehen. Das ist perfekte Lösung für alle, deren Fenstern auf schädlichen, atmosphärischen Einflüssen ausgesetzt sind. Die Aluminium-Holz-Fenster geben mehr Möglichkeiten zur Verwendung 3-fach oder 4-fach Verglasung.